STIFT Thüringen - Veranstaltungen https://www.stift-thueringen.de/ de STIFT Thüringen - Veranstaltungen https://www.stift-thueringen.de/fileadmin/template/img/mein_rss.gif https://www.stift-thueringen.de/ TYPO3 - get.content.right http://blogs.law.harvard.edu/tech/rss Tue, 19 Jun 2018 09:12:00 +0200 Investor Days Thüringen 2018 https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=380&cHash=8dbc5fdd1457716c3b0726b58b674f37 19. und 20. Juni 2018 | Erfurt Mehr als 600 innovative Start-ups, Wachtumsunternehmen, Investoren... Investor Days Thüringen" Akteure der innovativen Gründerszene unter dem Motto „Enter the next level“ in Erfurt zusammen. Freuen Sie sich auf zwei spannende Tage mit interessanten Projekten, zahlreichen Investoren, Entscheidungsträgern, einem großen Branchennetzwerk sowie Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.
  • 19. Juni 2018:
    Thüringer Elevator Pitch „Idee sucht Kapital – Idee sucht Know-how“
Der Thüringer Elevator Pitch hat sich unter dem Motto „Idee sucht Kapital – Idee sucht Know-how“ im Laufe der letzten Jahre zu einer der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen der Region entwickelt. Er bietet Gelegenheit für Start-ups, ihre innovativen Produkt- und Geschäftskonzepte vorzustellen und so wertvolle Geldgeber, Kooperationspartner und Kunden zu überzeugen. 20 ausgewählte Projekte erhalten die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee im Rahmen eines 3-Minuten-Pitches potenziellen Investoren sowie einem breiten Publikum auf der Bühne zu präsentieren. In Vorbereitung auf ihren Pitch erhalten alle Teilnehmer ein exklusives Präsentationstraining mit erfahrenen Coaches. Weiterhin besteht die Chance, einen von attraktiven Geld- oder Sachpreisen sowie den Publikumspreis zu gewinnen.

Darüber hinaus bietet der Thüringer Elevator Pitch auch in diesem Jahr allen innovativen Bewerbern die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen dem Publikum im Rahmen der Innovationsarena an Präsentationstischen vorzustellen. Ein attraktives Rahmen- und Abendprogramm sorgt für eine entspannte Atmosphäre und öffnet viel Raum für Gespräche sowohl mit regionalen, als auch überregionalen Akteuren, potentiellen Geschäftspartnern, Investoren, Kooperationspartnern und Kunden.
Der Thüringer Elevator Pitch hat sich unter dem Motto „Idee sucht Kapital – Idee sucht Know-how“ im Laufe der letzten Jahre zu einer der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen der Region entwickelt. Er bietet nunmehr bereits zum 14. Mal Gelegenheit für Start-ups, ihre innovativen Produkt- und Geschäftskonzepte vorzustellen und so wertvolle Geldgeber, Kooperationspartner und Kunden zu überzeugen. 20 ausgewählte Projekte erhalten die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee im Rahmen eines 3-Minuten-Pitches potenziellen Investoren sowie einem breiten Publikum auf der Bühne zu präsentieren. In Vorbereitung auf ihren Pitch erhalten alle Teilnehmer ein exklusives Präsentationstraining mit erfahrenen Coaches. Weiterhin besteht die Chance, einen von attraktiven Geld- oder Sachpreisen sowie den Publikumspreis zu gewinnen. Darüber hinaus bietet der Thüringer Elevator Pitch auch in diesem Jahr allen innovativen Bewerbern die Möglichkeit, ihre Geschäftsideen dem Publikum im Rahmen der Innovationsarena an Präsentationstischen vorzustellen. Ein attraktives Rahmen- und Abendprogramm sorgt für eine entspannte Atmosphäre und öffnet viel Raum für Gespräche sowohl mit regionalen, als auch überregionalen Akteuren, potentiellen Geschäftspartnern, Investoren, Kooperationspartnern und Kunden.
  • 20. Juni 2018:
    Meet the Rising Stars


Der Fokus des zweiten Tages liegt insbesondere auf innovativen Technologieunternehmen in der Expansionsphase, die auf der Suche nach Kooperationspartnern oder Investoren für eine Anschlussfinanzierung sind. Ausgewählte Unternehmen werden in jeweils 10 Minuten ihr Unternehmen und Geschäftsmodell potenziellen Investoren präsentieren und im Anschluss Rede und Antwort stehen. Die präsentierenden Unternehmen erhalten als Vorbereitung ein gezieltes Coaching für die Vorstellung ihres Unternehmens und Geschäftsmodells sowie die sich daran anschließenden Gespräche.
Der Fokus des zweiten Tages liegt insbesondere auf innovativen Technologieunternehmen in der Expansionsphase, die auf der Suche nach Kooperationspartnern oder Investoren für eine Anschlussfinanzierung sind. Ausgewählte Unternehmen werden in jeweils 10 Minuten ihr Unternehmen und Geschäftsmodell potenziellen Investoren präsentieren und im Anschluss Rede und Antwort stehen.
Die präsentierenden Unternehmen erhalten als Vorbereitung ein gezieltes Coaching für die Vorstellung ihres Unternehmens und Geschäftsmodells sowie die sich daran anschließenden Gespräche. Weitere Informationen: http://www.thex.de/innovativ/investor-days/ ]]>
Veranstaltung Tue, 19 Jun 2018 09:12:00 +0200
Schule MIT Wissenschaft https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=355&cHash=de305ea0c13efaf152dee1aa9249b0ca 7. - 9. Juni 2018 | Erfurt Nach dem Beispiel des bekannten Massachusetts Institute of Technlogy... "Schule MIT Wissenschaft" auf den Weg gebracht. Schule MIT Wissenschaft Thüringen 2018 7. - 9. Juni 2018 | Erfurt Seit 2016 findet eine 2-tägige Veranstaltung ausschließlich für Thüringer Lehrerinnen und Lehrer statt. Die Veranstaltung ist für Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bereich der naturwissenschaftlichen Fächer von weiterführenden Schulen aus ganz Thüringen konzipiert.

Mit einer abwechslungsreichen Folge von Vorträgen, Workshops und Erfahrungsaustauschrunden stellen führende Vertreter aus Physik, Biologie, Chemie und Technik ihre aktuellen Forschungsthemen vor und wollen die teilnehmenden Lehrkräfte aus Naturwissenschaften und Technik zu Diskussionen anregen, die auch der Entwicklung eigener Ideen für die Vermittlung dieser Themen im Unterricht dienen sollen.

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung dient auch als Anerkennung und Wertschätzung für Thüringer Lehrerinnen und Lehrer aus dem MINT-Bereich und ist für diese kostenfrei.

 

Weitere Informationen:

http://jungforscher-thueringen.de/schule-mit-wissenschaft/

 

]]>
Veranstaltung Thu, 07 Jun 2018 08:25:00 +0200
Hannover Messe - Technology Cooperation Days https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=385&cHash=4d2d7c9764470a258e4d65d693556ede 24. - 26. April 2018 | Hannover Im Rahmen der Hannover Messe organisiert das Enterprise Europe... Im Rahmen der Hannover Messe organisiert das weltgrößte Beratungsnetzwerk für Unternehmen, das  Enterprise Europe Network (EEN) die internationale Kooperationsbörse "Technology Cooperation Days”.   Hier haben Sie die Gelegenheit, mit geringem Aufwand eine hohe Anzahl potenzieller Kooperationspartner aus nahezu allen Regionen der Welt zu treffen und sich mit diesen in vorgeplanten Gesprächen auszutauschen.

Das EEN betreibt diese Kooperationsplattform schon seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Gerade wenn es darum geht, geeignete Projektpartner für EU-Projekte (z.B. unter HORIZON 2020) zu finden, sollten Sie diese effiziente Art der Partnersuche unbedingt nutzen. Es präsentiert sich dort ein Mix aus Industrie, Forschung und Dienstleistern. Weitere Infos und Anmeldung bis 9. April 2018: https://technologycooperationdays2018.b2match.io/ Teilnahmegebühren:
EARLY BIRD: kostenlos für Anmeldungen bis 15. Februar 2018!
Danach: 119,00 € (inkl. MwSt)

 
Kontakt:
Elke Römhild, 0361 78923-76
elke.roemhild@stift-thueringen.de ]]>
Veranstaltung Tue, 24 Apr 2018 11:33:00 +0200
Hannover Messe - Young Tech Enterprises https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=408&cHash=4cdee1256d02fa8b7eea0cd4ca07d0b9 23. - 27. April 2018 | Hannover Messe, Hannover ThEx innovativ on Tour auf der Hannover Messe! 10... ThEx innovativ ON TOUR auf der Hannover Messe!
Die ganze Woche sind wir mit Thüringer Start-ups auf der Hannover Messe und freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Netzwerkstand im Bereich der Young Tech Enterprises. Hier treffen junge Unternehmen auf Förderungsinstitutionen, Kooperationspartner, Investoren und etablierte Großunternehmen. Young Tech Enterprises bietet den Start-ups daher nicht nur eine Ausstellungsfläche, sondern auch hervorragende Vernetzungschancen. Neben dem Forumsangebot sind auch Pitching-Programme und vielfältige Workshops geplant.

Bis zu 10 innovative Projekte können sich als Aussteller am Netzwerkstand der STIFT präsentieren. Bewerbungen für einen Stand (1-2 Tage) sind bis zum 21. Februar möglich unter gruenden@stift-thueringen.de

]]>
Veranstaltung Mon, 23 Apr 2018 14:36:00 +0200
"Jugend forscht" - Regional- / Landes- / Bundeswettbewerb https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=341&cHash=75ef3063c8e9384a1bc96c9eadddadc5 Februar - Mai 2018 Jugend forscht ist Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb. In Thüringen...
  • 23. Regionalwettbewerb Mittelthüringen
    28. Februar 2018

    congress centrum neue weimarhalle, Unesco-Platz 1, 99423 Weimar
  • Die Sieger der regionalen Wettbewerbe qualifizieren sich für den Landeswettbewerb, die in allen Bundesländern im März und April stattfinden.
    • Landeswettbewerb Thüringen
      10. und 11. April 2018

      Imaginata Jena
    Die Alterssparte "Schüler experimentieren" endet auf Regional- bzw. Landesebene. Alle Jugend forscht Landessieger starten beim großen Finale, dem Bundeswettbewerb.
    • 53. Bundeswettbewerb Jugend forscht
      24. - 27. Mai 2018
      Darmstadt
    >>Übersicht der Wettbewerbe (Kalender): https://jungforscher-thueringen.de/jugend-forscht-thueringen/kalender-3/ Weitere Informationen zum Wettbewerb: http://jungforscher-thueringen.de/jugend-forscht-thueringen ]]>
    Veranstaltung Wed, 21 Feb 2018 10:17:00 +0100
    Verleihung Innovationspreis Thüringen 2017 || Netzwerkveranstaltung "InnoMatch" || Horizon2020 aktuell https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=401&cHash=04702f764832ea8b4b97b396d57f2a20 21. November 2017 | Weimarhalle 14:00 Uhr Netzwerkveranstaltung InnoMatch (Flügelsaal 1) 14:00... 14:00 Uhr Netzwerkveranstaltung InnoMatch (Flügelsaal 1)
    14:00 Uhr Horizon 2020 aktuell (Flügelsaal 2)
    17:00 Uhr Verleihung XX Innovationspreis Thüringen 2017 (Großer Saal)

    Verleihung XX. Innovationspreis Thüringen 2017

    Höhepunkt des Wettbewerbes um den "Innovationspreis Thüringen" ist die Bekanntgabe und feierliche Würdigung der Preisträger. Unter dem Motto "Innovativ? Ausgezeichnet!" werden die besten Innovationen des Freistaates ausgezeichnet.

    Der Festakt zur Verleihung des XX. Innovationspreises Thüringen 2017 findet am 21. November 2017
    um 17:00 Uhr (16:30 Uhr Einlass und Sektempfang)
    in Weimar statt.

    Begleitveranstaltungen

    Im Vorfeld der Preisverleihung werden die folgenden Begleitveranstaltungen angeboten:
    14:00 Uhr | Flügelsaal 1 | Anbieter: ThEx innovativ

    Netzwerkveranstaltung "InnoMatch"
    Business-Speeddating für Thüringer Unternehmen und Innovatoren

    Zum zweiten Mal bietet die STIFT mit dieser Netzwerkveranstaltung allen aktuellen und ehemaligen Bewerbern sowie Gästen der Preisverleihung eine Gelegenheit, sich persönlich miteinander bekannt zu machen, Erfahrungen auszutauschen und neue Ideen zu generieren oder Kooperationen anzustoßen. Mehrere Tisch- und Perspektivwechsel ermöglichen einen intensiven interdisziplinären Erfahrungs- und Gedankenaustausch. Unsere TableCaptains bringen Sie miteinander ins Gespräch und bieten dabei beste Möglichkeiten für Vernetzung und Wissenstransfer.

    Exklusiv für die diejährigen Wettbewerbsteilnehmer besteht die Möglichkeit, den Wettbewerbsbeitrag im Ausstellungsbereich der InnoMatch zu präsentieren.

    >> weitere Informationen Veranstaltung und Präsentationsmöglichkeit

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    14:00 Uhr | Flügelsaal 2 | Anbieter: Enterprise Europe Network (EEN) Thüringen

    Horizon 2020 aktuell - EU-Förderung für den steinigen Weg zur Marktreife

    Im Vorfeld der Verleihung des Innovationspreises Thüringen 2017 bietet die STIFT im Flügelsaal 2 eine Informationsveranstaltung über EU-Fördermöglichkeiten für hochinnovative Produkte und Technologien, die bereits kurz vor der Marktreife stehen an. Die Förderinstrumente Fast Track to Innovation (FTI) und KMU-Instrument bieten in dieser oftmals entscheidenden Phase, in der viele nationale Programme nicht mehr greifen, bis zu 70% Förderung. Mit dem Erscheinen der Arbeitsprogramme und Aufrufe für 2018-2020 werden beide Instrumente dem neuen Europäischen Innovationsrat (European Innovation Council – EIC) zugeordnet, was einige Änderungen mit sich bringt. Diese Änderungen im Detail vorstellen werden Experten der Nationalen Kontaktstelle KMU vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gemeinsam mit dem Team des Enterprise Europe Network (EEN) Thüringen der STIFT.

    >> PROGRAMM

    ]]>
    Veranstaltung Tue, 21 Nov 2017 14:52:00 +0100
    HORIZON2020 - Fördermöglichkeiten für Energie und Umwelt https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=396&cHash=0e09223eaf29d13740b6cbea5bdb99d6 9. November 2017 | 14:00 - 17:30 Uhr | Erfurt Informationsveranstaltung zu den Fördermöglichkeiten... Termin:9. November 2017 | 14:00 Uhr - 17:30 UhrOrt:Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) Thüringen mbh
    Mainzerhofstraße 12, 99084 Erfurt Gemeinsam mit dem Thüringer ClusterManagement der Landesentwicklungsgesellschaft (LEG) Thüringen mbH und den Nationalen Kontaktstellen Energie und Umwelt bietet das Enterprise Europe Network Thüringen der STIFT eine Informationsveranstaltung zu den neuen Ausschreibungen in den Arbeitsprogrammen 2018-2020 von „Horizont 2020“ an. Im Fokus stehen die Bereiche
    • Energie,
    • Umwelt,
    • Klimaschutz,
    • Ressourceneffizienz und
    • Rohstoffe.

    Vorgestellt werden die Inhalte der neuen Arbeitsprogramme 2018 - 2020. Die Referenten stehen nach den Vorträgen für individuelle Beratungen zur Verfügung. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------ PROGRAMM (inkl. Fax-Anmeldeformular) ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Anmeldungen per eMail oder Fax bis 6. November. Ansprechpartnerin:

    Beate Schutte
    Enterprise Europe Network/STIFT
    Telefon: 0361 789 23-57 | -24
    E-Mail: schutte(at)stift-thueringen(dot)de  ]]>
    Veranstaltung Thu, 09 Nov 2017 17:53:00 +0100
    Horizon 2020 - Neue Ausschreibungen in den Bereichen IKT und NMP https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=395&cHash=e454332066112aa499ee2ff926d209e7 12. Oktober 2017 | 14 - 18:00 Uhr | TIP Jena 12. Oktober 2017 | 14 - 18:00 Uhr
    Technologie- und Innovationspark Jena GmbH (TIP Jena)
    Moritz-von-Rohr-Str. 1a, 07745 Jena Gemeinsam mit der OptoNet CoOPTICS GmbH und den Nationalen Kontaktstellen IKT und Material bietet das Enterprise Europe Network Thüringen der STIFT eine Informationsveranstaltung zu den neuen Ausschreibungen in den Arbeitsprogrammen 2018-2020 von „Horizont 2020“ an.

    Im Fokus stehen die Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) inkl. Photonik sowie Nano/Materials/Production (NMP).

    Vorgestellt werden die Erfahrungen aus den vorangegangenen Ausschreibungen sowie der Ausblick auf die Inhalte der neuen Arbeitsprogramme 2018-2020. Die Referenten stehen nach den Vorträgen für individuelle Beratungen zur Verfügung. Außerdem sind ein erfolgreicher Thüringer Antragsteller sowie ein Gutachter angefragt, um über ihre Erfahrungen zu berichten.

    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Themenfokus Informations- und Kommunikationstechnologien:
    •  Photonics, Electronics, Robotics
    •  High Performance Computing, Big Data, Cloud Computing, Software Technologies
    •  5G, Next Generation Internet
    •  Digitizing and transforming European industry and services
    •  Cybersecurity

    Themenfokus Nano/Materials/Production:
    •  Nanosafety
    •  Effective Industrial Human-Robot Cooperations
    •  Innovative manufacturing of opto-electrical components
    •  Digital 'plug and produce' equipment platform for manufacturing
    •  Advanced materials for energy sources
    •  Advanced materials with intelligent recycling properties
    •  Materials for high-performance  e-vehicle batteries
    •  Innovative solutions for the preventive conservation of cultural heritage
    Programm und Anmeldung Ansprechpartner: Ines Lauth
    Enterprise Europe Network Thüringen / STIFT
    Tel.: 0361 78923-15
    E-Mail: ines.lauth@stift-thueringen.de ]]>
    Veranstaltung Thu, 12 Oct 2017 14:00:00 +0200
    Hannover Messe – Young Tech Enterprises https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=384&cHash=53c3a123898470d3aaaf55f173d4e290 24. - 28. April 2017 | Hannover Thüringer Tech-Start-ups können sich bis zum 24. Februar für einen kostenfreien Stand für 1-2 Tage bewerben. Weitere Informationen und Bewerbung unter: gruenden@stift-thueringen.de

    Kontakt:
    Katrin Futó-Kovács, 0361 78923-73
    k.futo-kovacs(at)stift-thueringen.de 

    +++ Weiteres Angebot der STIFT: Internationales Business Matchmaking "Technology Cooperation Days" auf der Hannover Messe 2017 +++

    Vom 25. bis 27. April 2017 veranstaltet das Enterprise Europe Network das internationale Business Matchmaking “Technology Cooperation Days” in Halle 2 (Stand "Tech Transfer"). Schwerpunktthemen in diesem Jahr sind: Industry 4.0 and SMART Factory solutions sowie Resource and energy efficient manufacturing technologies. Aussteller & Besucher können im Vorfeld passende Gesprächspartner auswählen und so ihren Messeaufenthalt effektiv planen. Bei einer Anmeldung bis zum 24. Februar 2017 ist die Teilnahme an der Börse kostenfrei. (Danach: 119,00 € (inkl. MwSt)). Infos & Anmeldung unter: https://www.b2match.eu/technologycooperationdays2017 Kontakt: Elke Römhild I 0361 789 23-76 I elke.roemhild@stift-thueringen.de]]>
    Veranstaltung Mon, 24 Apr 2017 14:53:00 +0200
    Verleihung XIX. Innovationspreis Thüringen 2016 https://www.stift-thueringen.de/index.php?id=49&no_cache=1&tx_ttnews%5Btt_news%5D=343&cHash=da3f4dc39c5862bc5f68f9ca74a7f625 23. November 2016 | 17:00 Uhr | Weimar Festakt zur Verleihung findet am 23. November 2016 um 17:00 Uhr im congress centrum neue weimarhalle, UNESCO-Platz 1, 99423 Weimar statt. Netzwerk-Veranstaltung "InnoMatch" | 14:30 Uhr: Im Vorfeld der Preisverleihungveranstaltung präsentieren wir das Netzwerk-Format "InnoMatch". Hier bringen wir Wettbewerbsteilnehmer und interessierte Gäste zu einem intensiven und interdisziplinären Gedanken- und Erfahrungsaustausch an runden Thementischen zusammen. Dabei bieten die Tisch- und Perspektivwechsel beste Möglichkeiten für Vernetzung und Wissenstransfer. Unsere „TableCaptains“ bringen Sie an den verschiedenen „RoundTables“ miteinander ins Gespräch. 
    Informationen zum Wettbewerb unter: www.innovationspreis-thueringen.de ]]>
    Veranstaltung Wed, 23 Nov 2016 10:53:00 +0100