Internationale Projekte

Das Team des Bereichs Internationale Projekte der STIFT  bietet Thüringer Akteuren vielfältige Möglichkeiten  zur internationalen Ausrichtung ihrer Aktivitäten und Zugang zum notwendigen Know - How.


Die kostenfrei angebotenen Services umfassen:

  • die Vermittlung von internationalen Partnern für Forschungs- und Entwicklungsprojekte oder  Geschäftspartnern im Ausland,
  • die Information und Beratung zu  Fördermöglichkeiten auf EU – Ebene, den Rahmenbedingungen, Antragstellung und zum Projektmanagement auf internationaler Ebene
  • die Unterstützung von Unternehmen bei der Analyse von Innovations- und Wachstumspotenzialen mit besonderem Fokus auf Internationalisierung

Diese Serviceangebote sind zu einem Großteil durch überregionale Projekte (ko-)finanziert.

Enterprise Europe Network (EEN)

Seit 2008 ist die STIFT Mitglied dieses weltweit größten Beratungsnetzwerks für KMU, dem - neben der IHK Erfurt als weiteren Ansprechpartner für Thüringen - weltweit mehr als 600 Einrichtungen angehören. Das Netzwerk wird finanziert über das Rahmenprogramm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation der EU (COSME), den Freistaat Thüringen (TMWWDG) und die STIFT.

 

Das Team des Bereichs Internationale Projekte der STIFT  bietet Thüringer Akteuren vielfältige Möglichkeiten  zur internationalen Ausrichtung ihrer Aktivitäten und Zugang zum notwendigen Know - How.

 

>> www.een-thueringen.eu

SCALE-ITh: gezielte Unterstüzung bei internationalem Wachstum

Im Rahmen des Projekts SCALE-ITh beteiligt sich die STIFT seit Juli 2017 an der Pilotinitiative der EU zur expliziten Förderung von jungen Unternehmen mit besonderem Wachstumspotenzial. Dabei sollen die komplexen Herausforderungen dieser kritischen Phase (Scale up-Phase) untersucht und entsprechende Handlungsbedarfe sowie daraus resultierend gezielte, individuell zugeschnittene Maßnahmenvorschläge zum Kapazitätsaufbau entwickelt werden. Die Finanzierung erfolgt über das Rahmenprogramm für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation der EU (COSME) und die STIFT.

INNCASThur17: Coaching und Innovationsassessment

Seit 2014 erhalten Antragsteller, die sich erfolgreich für eine Förderung  durch das HORIZON 2020 KMU Instrument beworben haben, eine separate, von der EU zu 100 % finanzierte Begleitung durch einen Businesscoach. Die STIFT vermittelt und begleitet diese Coachingmaßnahmen für alle anspruchsberechtigten KMU aus Thüringen und unterstützt Thüringer Experten, die gern als Coach tätig werden möchten bei der erforderlichen Bewerbung.

 

Ebenfalls im Rahmen können Unternehmen ein nach DIN ISO TS 1550 zertifiziertes Innovationsassessment absolvieren, mit dessen Ergebnis  sie Potenziale im betrieblichen Innovationsmanagement identifizieren und auf Wunsch auch ihren Status im Vergleich zu Unternehmen ihrer Branche anstellen können (Benchmark). Die Finanzierung erfolgt über das EU Forschungsrahmenprogramm HORIZON 2020.


Internationale Angebote und Gesuche für Technologie- und Projektkooperationen

Das Enterprise Europe Network verfügt über eine umfangreiche länderübergreifende Kooperationsdatenbank. Hierin finden Sie aktuelle Kooperationsangebote und -gesuche aus mehr als 50 Ländern weltweit. Die rund 600 Partnereinrichtungen des Enterprise Europe Network ermöglichen dabei sowohl eine breite Streuung der Angebote und Gesuche als auch die zielgerichtete Suche nach geeigneten Partnern im ganzen Netzwerk. Die Nutzung der Datenbank ist kostenfrei.

 

 


  • Möchten Sie selbst in der Kooperationsdatenbank nach passenden Einträgen suchen? Starten Sie hier Ihre Suche >>zur Suche
  • Möchten Sie passgenaue Einträge aus der Datenbank per E-Mail erhalten? Dann können Sie sich für einen automatischen E-Mail-Service registrieren: >>zur Registierung
  • Sind Sie bereits registriert und möchten Ihre Daten oder den E-Mail-Service ändern?: >>zur Anmeldung

Bei Interesse an einem eigenen Datenbankeintrag kontaktieren Sie uns bitte. Wir unterstützen Sie auch gern bei der Formulierung (in Englisch).


Aktuelle EU-Aufrufe

Hier können Sie in den Förderprogrammen der Europäischen Union nach aktuellen offenen Ausschreibungen (Calls) suchen:

 

 

 

 

 


Weitere Informationen:


Gefördert durch


Ansprechpartner


Beatrix Scheel

Projektleiterin EEN Thüringen (STIFT)

+49 (0)361 78923-57

scheel(at)stift-thueringen.de

EU-Info, Ausgabe Dezember 2017

download

EEN-Flyer

EEN-Flyer

download

EEN - Flyer Innovationsaudit

(pdf)

download

Newsletter Anmeldung







Sie möchten den Newsletter abbestellen?