Betreibergesellschaft für Applikations- und Technologiezentren Thüringen mbH (BATT mbH)

Betreibergesellschaft für Applikations- und Technologiezentren Thüringen mbH (BATT mbH)

Die Betreibergesellschaft für Applikations- und Technologiezentren Thüringen mbH (BATT mbH) hat die Aufgabe, die Applikations- und Technologiezentren der STIFT zu betreiben.

 

Diese Zentren unterstützen insbesondere kleine und mittelständische, innovative Unternehmen bei Forschungs- und Entwicklungsvorhaben und einer schnellen Markteinführung von innovativen Produkten durch die Bereitstellung hochwertiger technischer Infrastruktur und Entwicklungskapazitäten.

 

Die Zentren dienen gleichzeitig als Technologiezentren, Projektkoordinations- sowie Technologietransferstellen und fungieren als Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft.

 

Die STIFT hält 49 %, die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen mbH (LEG) 51 % der Gesellschafteranteile.

 

Aktuell werden das Anwendungszentrum Mikrosystemtechnik Erfurt, der Studiopark KinderMedienZentrum Erfurt, das Centrum für Intelligentes Bauen Weimar sowie die bauhaus FACTORY Weimar durch die BATT betrieben.


Ansprechpartner


Christiane Bednarek

Geschäftsführung BATT

+ 49 (0)361 - 216 977 30

christiane.bednarek(at)batt-thueringen.de