Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena: "E-Commerce/E-Business"

(Laufzeit 2014 - 2018)

E-Commerce ist ein rasant wachsender Wirtschaftsbereich und ein wesentliches Element des weltweiten Handels mit einem Wachstum von über 20 Prozent pro Jahr.

 

Die Hightech Stadt Jena gilt seit der weltweit ersten Vorstellung einer Standardsoftware für den Online-Handel Mitte der neunziger Jahre als Wiege der E-Commerce-Technologie. Seitdem hat sich Jena stetig zum führenden Entwicklungsstandort für Technologien, Plattformen und Dienstleistungen für den elektronischen Handel entwickelt. Namhafte global agierende Konzerne nutzen Software, Module und Dienstleistungen von Jenaer Softwarefirmen ebenso wie unzählige Onlinehändler weltweit. Dieser Erfolg ist nicht zuletzt der Zusammenarbeit lokaler Unternehmen und der Hochschulen in Jena zu verdanken.

Der 2013 akkreditierte Studiengang wurde im engen Kontakt mit E-Commerce Unternehmen aus Jena konzipiert. Im Studienangebot sind  Social Media, Online-Marketing, E-Commerce Softwaresysteme, Shop Management und E-Commerce-Projekte die Kernmodule der Lehre. Es werden gemeinsame Projekt- und Forschungsarbeiten durchgeführt und im gegenseitigen Kennenlernen die besten Voraussetzungen für ein späteres Arbeitsverhältnis geschaffen. Absolventen eines E-Commerce-Studiengangs haben stets sehr gute Zukunfts- und Karrierechancen.

Die Stiftungsprofessur "E-Commerce/E-Business" wurde zum 1. September 2014 mit Prof. Dr. Andrej Werner besetzt und wird anteilig von Jenaer Unternehmen und der STIFT finanziert.

 

Prof. Dr. Werner studierte Wirtschaftsinformatik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und sammelte anschließend berufliche Erfahrungen als Software-Entwickler bei der INTERSHOP Communication GmbH Jena, wo er an der Einführung verschiedener E-Commerce-Projekte und der Integration von E-Commerce-Lösungen mit bestehenden Unternehmensanwendungen arbeitete. Professor Werner war Gründer und Mitglied der Geschäftsführung eines Start-Ups und entwickelte dort eine prozessorientierte Enterprise Application Integration (EAI) Plattform. Weiterhin war er mehrere Jahre als Berater in EAI- und Business Process Management (BPM)-Projekten tätig. Zuletzt leitete er eine Forschungsgruppe am Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität Leipzig, an dem er 2008 promovierte.

 

 

Kontakt vor Ort

Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Stiftungprofessur "E-Commerce/E-Business"
Haus 3 / Etage 3
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

Prof. Dr. Andrej Werner


Telefon:      +49 (0)3641 205 913
E-Mail:         andrej.werner@fh-jena.de 


Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.