Das Thüringer Netzwerk für Innovative Gründungen (ThEx innovativ)

Sie haben eine innovative Produktidee, wollen mit innovativen Angeboten den Dienstleistungssektor erobern oder Prozesse neu definieren? Sie wollen mit Ihrer Idee neue Marktnischen erschließen oder neue Märkte entwickeln?

 

Das Thüringer Netzwerk für Innovative Gründungen bietet innovativen Gründern intensive Beratung und Betreuung bei der Erarbeitung ihres Geschäftskonzeptes (Businessplanerstellung), der Identifizierung von Kooperationspartnern oder Mitgründern sowie der Ansprache von Investoren. 

 

Gerade bei der Erschließung neuer Märkte und Entwicklung neuer Prozesse ist eine frühzeitige strategische Ausrichtung entscheidend. Das Netzwerk unterstützt Sie bei Ihrer zielgerichteten Gründungsvorbereitung auch im Hinblick auf Schutzrechte, Markteintritt, Expansion und Finanzierungsoptionen und hilft Ihnen, Stolpersteine frühzeitig zu erkennen.

 

Bereits bestehende Informations-, Veranstaltungs- und Workshopangebote für Gründer werden vom Thüringer Netzwerk für Innovative Gründungen um Spezialangebote für innovative Start-Ups ergänzt, wie z.B. Präsentationstrainings und verschiedenen Netzwerkveranstaltungen mit Investoren, z.B. dem Thüringer Elevator Pitch.

 

In Finanzierungsfragen greift das Netzwerk u.a. auf die Erfahrungen und Kompetenzen der beteiligungsmanagement thüringen gmbh (bm-t), der Thüringer Aufbaubank (TAB), der Mittelständischen Beteiligungsgesellschaft mbH (MBG), des High-Tech Gründerfonds und von ThüBAN, dem Thüringer Business Angels Netzwerk, zurück und dient als Kontaktvermittler zu anderen Investoren. Die STIFT selbst beteiligt sich mit ergänzenden Förderangeboten oder bei Fragen der Patentsicherung. Zudem vergibt die STIFT beim Thüringer Gründerpreis den „Preis für innovative Gründungen“ in Höhe von 10.000 €.

Träger des Thüringer Netzwerkes für Innovative Gründungen ist die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT).


Nutzen Sie unser Fachwissen, wir begleiten Sie und Ihr Unternehmen auf dem gesamten Weg: Von der Idee über die strategische Planung und die Finanzierung bis über den Unternehmensstart hinaus.

 


 

Weitere Informationen finden Sie unter www.innovativ-gruenden-thueringen.de

 


Gefördert durch:

  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie
  • Europäischer Sozialfonds (ESF)
  • Europäische Union

Ansprechpartner


Dr. Merle Fuchs

Projektleiterin

+49 (0)361 78923-71

fuchs(at)stift-thueringen.de